Lokaler Bildungsverbund

Der Lokale Bildungsverbund (LBV) bildet den strukturellen Rahmen für die Kooperationen der Bildungseinrichtungen im Reuter und Donauquartier im Norden Neuköllns. Modellhafte Vorhaben innerhalb des Bildungsverbundes sind Ein Quadratkilometer Bildung oder der Campus Rütli – CR2. Die Koordination des LBV wird seit 2015 über das Bonusprogramm der vier lokalen Schulen (Elbe Schule, Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli, Rixdorfer Schule, Theodor Storm Schule) und den Träger Campus Bildung im Quadrat gGmbH finanziert.

Die Schwerpunkte des Lokalen Bildungsverbundes waren bisher: demokratische Kultur und Partizipation, Konfliktlösung und Gewaltprävention, forschendes und entdeckendes Lernen. Zukünftige Inhalte werden ab September 2015 durch gemeinsame Workshops verabredet und anschließend umgesetzt.

Am 29. September 2015 fand in der Rixdorfer Grundschule der erste  Workshop des Lokalen Bildungsverbundes unter unserer Koordination statt. Die Ergebnisse können Sie hier herunterladen: Download Fotoprotokoll (6 MB).


Downloads:

LBV Kooperationsvereinbarung

Kontakt:
Lokaler Bildungsverbund  |  Pädagogische Werkstatt
Friedelstraße 5  |  12047 Berlin